pdv-software bei Facebook

Weitere Fragen?

Rufen Sie uns einfach unverbindlich an - wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Anrufen, bitte. 05321-57320

Messdaten aus Analysegeräten diverser Hersteller können mittels ihrer seriellen Schnittstelle (ggf. mit Wandlung in TCP/IP Protokolle über das Netz) oder mittels Datei-Schnittstellen direkt in die Labor-Lösungen der pdv-software GmbH übertragen werden. Dies beinhaltet nicht nur die Messwert-Übernahme, sondern auch die Verteilung der anstehenden Arbeitspakete auf die jeweiligen Arbeitsplätze.

Die nachfolgende Liste stellt einen Auszug bereits realisierter und derzeit verfügbarer direkter Analysegeräte-Anbindungen dar.

 

Baustoff-/Metallprüfungen

  • ToniPRAX Druck- und Biegeprüfgeräte, Datenaustausch über Dateischnittstelle
  • Widerstandsmessgeräte Resistomat von Burster, Ankopplung über RS232/USB-Schnittstelle
  • Farbmessgeräte von ColorLite, Ankopplung über serielle Schnittstelle

Feststoffanalytik

  • Feuchtemessgeräte (Infrarottrockner) von Sartorius, beispielsweise Modelle MA50, MA100, MA150 oder MA160, Ankopplung über RS232-Schnittstelle
  • Laserbeugungssensor HELOS von Sympatec zur Partikelgrößenanalyse, Ankopplung über die Dateischnittstelle (Reportfunktion) der Gerätebediensoftware „WINDOX“
  • Prompt-Gamma-Neutronen-Aktivierungs-Analysator CB Omni CrossBelt Online Elemental Analyzer von Thermo Scientific zur gleichzeitigen Elementanalyse und Qualitätsbestimmung von Schüttgütern in der Zement- und Kohleindustrie

Atomabsorbtionsspektroskopie

  • Atomabsorbtionsspektrometer AAS 3100 von Perkin Elmer, automatische Kopplung über bidirektionale Dateischnittstelle zur Gerätebediensoftware "WinLab".

Röntgenspektroskopie: Röntgenfluoreszenzanalytik (RFA)

  • AXIOS von PANanlytical für Prozessleittechnikanwendungen mit höchster Präzision und Zuverlässigkeit; Übernahme von Daten aus dem SuperQ-System über Dateischnittstelle
  • Fischerscope X-Ray von Fischer, beispielsweise X-Ray 5000 oder X-Ray 5000, Schichtdickenmessung und Materialanalyse nach der Röntgenfluoreszenzmethode (RFA) u.a. zur Messung von Lack- und Zinkschichten, Ankopplung über serielle Schnittstelle oder OPC
  • LABX-3000/3500 von Oxford Instruments ist ein kompaktes RFA-Analysesystem, das in einem Messvorgang bis zu 7 Elemente aus der Bandbreite von Mg - U bestimmen kann; Übernahme der Daten über V24/RS232-Schnittstelle
  • RFA MagiX-Serie von PANalytical, komplexe Analyse-Systeme mit eigenem Steuerrechner und Bediensoftware (SuperQ v3.0); Übernahme von Daten aus dem SuperQ-System über Dateischnittstelle

Röntgenspektroskopie: Röntgendiffraktometrie

  • CubiX PRO / CubiX3 von PANalytical, Röntgendiffraktometer zur Prozesskontrolle in der Zement-, der Prozess- und der pharmazeutischen Industrie
  • Röntgenspektrometer S2, S4 oder S8 von Bruker AXS zur Materialanalyse, beispielsweise in der Metallverarbeitung

Temperaturmessung (u.a. für Nasslöschkurve NLK)

  • ADAM 4013, analoges Eingangsmodul für RS485-Bus, beispielsweise zur Temperaturmessung über Pt100; Ankopplung z.B. über ICP 7561 USB-Schnittstellenwandler möglich
  • DGH D1421, D1422, D1421 oder D1432, analoge Eingangsmodule für RS232-Bus, beispielsweise zur Temperaturmessung bei NLK98 von INAS
  • Testo 176 T2, 2-Kanal Temperatur-Datenlogger mit Anschlüssen für externe Sensoren (Pt100), Ankopplung über USB-Schnittstelle
  • Testo 735-2, 3-Kanal-Temperatur-Messgerät mit Messgerätespeicher, Ankopplung über USB-Schnittstelle
  • Anbindung von pdv-nlk 3 (Erfassung der Nasslöschkurve) über CSV-Dateischnittstelle
  • Anbindung von NLK98 der Firma INAS über Dateischnittstelle

Titration

  • Titratoren von Metrohm, beispielsweise die Serien Titrino, Titrando oder TI-Touch, zur messanalytischen Bestimmung des Titers (Gehalt einer Messlösung an gelöster Substanz); Ankopplung über V24/RS232-Schnittstelle mit Fernsteuerung des Messvorgangs

Wägetechnik

  • Präzisionswaagen von Sartorius, beispielsweise die Modelle MC210S, MC210P, MC410S (-0CE), MC5 (-0CE) oder SC2 (-0CE); Ankopplung über V24/RS232-Schnittstelle
  • Wägeterminals von SysTec, beispielsweise die Modelle IT6000, IT8000 oder IT9000

Verbrennungsanalytik: Kohlenstoff-Schwefel-Analytik

  • Kohlenstoff/Schwefel-Determinator CS 2000 von Eltra, Ankopplung über Steuersoftware UNI über XML-Datenaustausch
  • Kohlenstoff/Schwefel-Determinator CSA 5003 von Fischer Rosemount, Ankopplung über V24/RS232-Kommunikationsschnittstelle

Verbrennungsanalytik: Kohlendioxid-/Feuchtigkeitsbestimmungen

  • CO2/Feuchtigkeitsanalysator CW 500 oder CD 800 von Eltra, Ankopplung über Steuersoftware Plot CS oder UNI über XML-Datenaustausch
  • CO2/Feuchtigkeitsanalysator CWA 5003 von Fisher-Rosemount, Ankopplung über V24/RS232-Kommunikationsschnittstelle

Weitere Anbindungen

  • Simatic MV420 Codeleser von Siemens, stationäres 1D/2D-Code-Lesesystem
  • SPS Siemens Simatic S7, universelle Ankopplung über TCP/IP oder OPC
  • Laborautomatisierungen von ThyssenKrupp Industrial Solutions (ehemals Polysius)